Menü
Suche

Hodder rettet die Welt

Hodder, Drittklässler, lebt allein mit seinem Vater, der nachts Plakate klebt. Um sich die Zeit zu vertreiben, flüchtet sich Hodder in seine eigene kleine Fantasiewelt. Eines Nachts erscheint Hodder eine Fee und bittet ihn, die Welt zu retten. Doch wie soll Hodder treue Mitstreiter für seine Mission finden, da er doch keine Freunde hat? Und wo soll er eigentlich mit der Rettung der Welt anfangen? Unterstützung findet Hodder schließlich bei Lola, der Frau ohne Nachnamen, Big Mac Johnson, einem reimenden Boxer und dem Südseehäuptling William Ludo.

Regie: Henrik Ruben Genz
Mit: Frederik Christian Johansen, Lars Brygmann, Birthe Neumann
Originaltitel: EN SOM HODDER
Land: Dänemark
Jahr: 2002
Genre: Familie / Kinder, Fantasy, Abenteuer

Laufzeit: 84 Min.
Sprachfassung: DtF
Format: 35mm
FSK: o.A.

Kinotrailer

Über MFA+

Die Firma wurde 1981 von Christian Meinke als "endfilm" gegründet und verleiht seitdem internationale Filme an Kinos. Seit 2004 vertreibt MFA+ seine Filme auch über ein eigenes DVD-Label. weiterlesen »

Kontakt

MFA+ FilmDistribution e.K.
Bismarckplatz 9 - 93047 Regensburg
Telefon: 0941-586 24 62 - info@mfa-film.de
Kontaktanfrage »