Menü
Suche

Night Moves

Die Umweltaktivisten Josh, Dena und Harmon wollen einen Staudamm in die Luft sprengen. Nach ausgiebiger Vorbereitung ist es so weit. Doch etwas geht schief und es gibt keine Möglichkeit mehr in die Normalität zurückzukehren.

Die Regisseurin Kelly Reichardt (MEEKS CUTOFF, WENDY UND LUCY) zählt zu den ganz großen neuen Talenten des amerikanischen Kinos. Sie interessiert sich ebenso sehr für die akribische Vorbereitung der Tat, wie für die Veränderungen, die sie in ihren Protagonisten hervorruft. So funktioniert NIGHT MOVES sowohl als Thriller als auch als Psychodrama. Durch die elegant komponierten Bilder und starken Leistungen von Jesse Eisenberg (THE SOCIAL NETWORK, DIE UNFASSBAREN - NOW YOU SEE ME), Dakota Fanning (TWILIGHT, KRIEG DER WELTEN) und Peter Sarsgaard (BLUE JASMINE, AN EDUCATION) entwickelt sich eine Sogwirkung, die einen nicht mehr loslässt.

Der Film lief im Wettbewerb der Festivals von Venedig und Toronto 2013, beim Festival des Amerikanischen Films in Deauville gewann er den Hauptpreis.

„Ein Thriller zwischen Hitchcock und Dostojewski“ (Playlist)

Regie: Kelly Reichardt
Mit: Jesse Eisenberg, Dakota Fanning, Peter Sarsgaard
Originaltitel: NIGHT MOVES
Land: USA
Jahr: 2013
Genre: Thriller, Drama

Laufzeit: 112 Min.
Sprachfassung: DtF / OmU
Format: DVD, Blu-ray
DVD-Start: 17.02.2015
FSK: 12
Pressebetreuung: Arne Höhne Presse + Öffentlichkeit

Kinotrailer

Über MFA+

Die Firma wurde 1981 von Christian Meinke als "endfilm" gegründet und verleiht seitdem internationale Filme an Kinos. Seit 2004 vertreibt MFA+ seine Filme auch über ein eigenes DVD-Label. weiterlesen »

Kontakt

MFA+ FilmDistribution e.K.
Bismarckplatz 9 - 93047 Regensburg
Telefon: 0941-586 24 62 - info@mfa-film.de
Kontaktanfrage »