Menü
Suche

"FRÜHLING IN PARIS" ... UND IN WIEN

14.10.2020

Auf seiner weltweiten Festivaltour feiert der Liebesfilm FRÜHLING IN PARIS seine Österreichpremiere bei der 58. Ausgabe der VIENNALE, die von 22.10. bis 01.11. stattfindet. Die Spieltermine in Wien sind:

28.10. um 20:30 Uhr im Gartenbaukino (OmdU)
29.10. um 18:00 Uhr im Stadtkino im Künstlerhaus (OmeU)
30.10. um 20:30 Uhr im Admiralkino (OmdU)
31.10. um 18:00 Uhr im Votiv (OmeU)

Der reguläre Kinostart in Deutschland ist für Januar 2021 geplant. Einen Eindruck vom Film bietet ein erster Clip sowie der internationale Trailer.

Die erste Regiearbeit der erst 20-jährigen Suzanne Lindon, die auch das Drehbuch verfasste und neben Arnaud Valois (120 BPM) die weibliche Hauptrolle übernahm, ist mehr als eine kleine Sensation. FRÜHLING IN PARIS (Originaltitel: 16 PRINTEMPS) war unter der offiziellen Auswahl der 56 Filme, die im Programm der Filmfestspiele von Cannes 2020 gezeigt worden wären, und wurde als einer von 50 Filmen für das Internationale Filmfestival Toronto 2020 ausgewählt, wo er seine internationale Premiere hatte.

Über MFA+

Die Firma wurde 1981 von Christian Meinke als "endfilm" gegründet und verleiht seitdem internationale Filme an Kinos. Seit 2004 vertreibt MFA+ seine Filme auch über ein eigenes DVD-Label. weiterlesen »

Kontakt

MFA+ FilmDistribution e.K.
Bismarckplatz 9 - 93047 Regensburg
Telefon: 0941-586 24 62 - info@mfa-film.de
Kontaktanfrage »